string(4) "test" Ärztezentrum für Homöopathie
zurück
Lebenslauf

Dr. Gudrun SCHATTENBERG

Geboren 20. Jänner 1987 in Linz
Staatsangehörigkeit: Österreich

1994 - 2005 Volksschule und neusprachliches Gymnasium der Kreuzschwestern Linz
2005 - 2011 Medizinische Universität Wien und Paris (Descartes)
Hospitationen in Australien (Fremantle) und Neuseeland (Wellington)
Promotion August 2011
2008 - 2011 Diplomarbeit - Thema „Einfluss der Serotonin Wiederaufnahme auf Hirnfunktion und –anatomie“  Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie (AKH Wien) und Institut für Pharmakologie
Seit 2006 Beschäftigung mit der Homöopathie durch Seminare im In- und Ausland
2012 - 2015 Turnusausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin im Landeskrankenhaus Vöcklabruck und der Homöopathischen Gemeinschaftspraxis Gmunden unter Supervision von Dr. Abermann
Seit 2016
Selbständige Tätigkeit als Wahlärztin für Allgemeinmedizin und Homöopathie in Gmunden
Nebenberufliche Tätigkeit im Asylzentrum St. Georgen und der Betreuungsstelle Schwarzenbergkaserne Salzburg
Ärztenotdienste Bezirk Linz und Vöcklabruck
Homöopathische Ausbildung:
Seit 2006 laufende Fortbildungen bei anerkannten Homöopathen im In- und Ausland.
2006 - 2011 Ausbildung SIH Wien (Dr. Abermann, Dr. Bitschnau, Dr. Flick, Heudens-Mast, Dr. König, Dr. Peinbauer, Dr. Righetti, Dr. Spring, Dr. Winter, Dr. Wölfel, Dr. Zorzi)
2006 - 2011 laufende Teilnahme an homöopathischen Arbeitskreisen Wien
2010 Lehrpraxis Dr. Flick
Hospitation Dr. Abermann
2012 Lehrpraxis Dr. Abermann
Hospitation Dr. Patel – homöopathische Klinik für Krebserkrankungen – Kottayam, Kerala, Indien
2012 - 2014 Ausbildung Ärztegesellschaft für klassische Homöopathie, Linz
Seit 2012 div. Seminare (Heudens Mast (Salzburg, Deutschland, Belgien), Dr. Frei, Dr. Campora, Pinnacle Seminar (London), LIGA Kongress (Paris)
2014 Bed-side-teaching Dr. Pareek Agra Indien (Homöopathie bei schweren chron. Erkrankungen)
2015
Hospitationen bei verschiedenen indischen Homöopathen (Dr. Vijajakar, Dr. Master, Dr. Sankaran)
Teilnahme am Projekt „Homeopathy for Health in Africa“ in Tansania
(www.homeopathyforhealthinafrica.org) zur ergänzenden homöopathischen Behandlung von HIV Patienten u.a. schweren Erkrankungen
Hospitation Dr. Saine (Montreal, Kanada)

Meine wichtigsten Lehrer in der Homöopathie:

Dr. Christoph Abermann
Henny Heudens-Mast (Belgien)
Dr. Alok Pareek (Indien)
Dr. Gopal Patel (Indien)
Dr. André Saine (Canada)
Jeremy Sherr (Tansania)

Zusätzliche Ausbildungen:

Europäisches Notarztdiplom Linz 2014
Sexualmedizin 2011-2013